Kirchliche Studienbegeleitung

Theologie Pfarramt

Wahlpflichtprogramm

Für die beiden Seminare im Wahlpflichtprogramm erhalten Sie mit der Aufnahme auf die Anwärterliste einen „Bildungsgutschein“ in Höhe von 500,00 EUR für Ihr KSB-Programm.

Eine Kostenübernahme greift erst für die entstehenden Kosten bei Kursbeginn. Sofern nicht in den Kurskosten enthalten, gibt es für Kost 5,00€ und Logis 10,00€ Tagespauschale im Rahmen des Bildungsgutscheins. Das gilt auch für „selbstorganisiertes Pilgern“ und Taizefahrten.

Sie entscheiden sich für zwei Maßnahmen des Wahlpflichtprogramms, die die Grundkompetenzen Kommunikation und Spiritualtät fördern:

1. Kommunikation

Teilnahme an einer in der Regel fünftägigen Maßnahme aus dem Bereich Kommunikation und Kooperation nach Wahl aus dem Angebotskatalog der Dienststelle zur Kirchlichen Studienbegleitung. Aktuelle Angebote finden Sie hier.
Nachdem Sie Ihre Maßnahme gewählt und besucht haben, leiten Sie Ihren Zuschussantrag der Veranstaltung innerhalb von 6 Monaten an die KSB-Dienststelle weiter.

2. Spiritualität

Teilnahme einer mindestens fünftägigen Maßnahme aus dem Bereich christlicher Spiritualität nach Wahl aus dem Angebotskatalog der Dienststelle zur Kirchlichen Studienbegleitung. Aktuelle Angebote finden Sie hier.
Nachdem Sie Ihre Maßnahme gewählt und besucht haben, leiten Sie Ihren Zuschussantrag der Veranstaltung innerhalb von 6 Monaten an die KSB-Dienststelle weiter.

>> Hier geht’s zum aktuellen Reader!

(Hinweis: bei Stornierungen von Kursen fordern Sie bitte immer eine Lesebestätigung an)

Auswertung Spiritualität

Wie Sie ja wissen, gehört zum Wahlpflichtprogramm Spiritualität auch noch ein Auswertungstag.

 Termine für 2020
Datum Referent Veranstaltungsort Anmeldung bis:
19.02.2020
Herr Dr. Eyselein
KSB, Neuendettelsau
von 14.00 bis 18.00 Uhr
19.01.2020
 13.03.2020
 Herr Thormälen
 KSB , Neuendettelsau    von 14.00 bis 18.00 Uhr
 10.02.2020
23.09.2020
Herr Zelinsky
KSB Neuendettelsau
von 14.00 bis 18.00 Uhr
20.08.2020
22.10.2020
Herr Dr. Eyselein
KSB Neuendettelsau
von 10.00 bis 16.00 Uhr
21.09.2020

 Herr Zelinsky würde bei mindestens 5 Interessenten einen Tag in Leipzig anbieten .